Aktuelles

VORSCHAU AUF DIE THEATER-SAISON 2014/2015

Für die kommende Saison 2014/15 sind bereits alle Theaterstücke gebucht. EInen kleinen Vorschau-Flyer mit allen Aufführungen erhalten Sie bereits jetzt bei uns im Kulturkreis (im Tillyhaus); unser ausführliches Programmheft erscheint dann im Juni 2014.


BESETZUNGSÄNDERUNG - "Schönheitsklinik Bodensee-Diva" 25.04.2014

Das Tourneetheater "3-Länder-Theater-Agentur", das am Freitag, 25.04.2014 in der Aula am Fredenberg zu Gast ist, hat uns darüber informiert, dass bei der Aufführung in Salzgitter NICHT - wie ursprünglich angekündigt - Sophie Wepper spielen wird, sondern Sybille Kleinschmitt. Die Rolle des Klinik-Professors übernimmt, wie angekündigt, Dieter Ballmann.

Sybille Kleinschmitt Sybille Kleinschmitt            Dieter Ballmann dieter ballmann


ZWEITÄGIGE FAHRT nach Aachen/Maastricht 16. - 17. Mai 2014

Für unsere 2-Tages-Fahrt sind nur noch wenige Plätze frei!

Auf dem Programm stehen u.a. eine Führung durch die Altstadt Aachens sowie die Besichtigung des Karlsgartens und des Aachener Doms. Außerdem besuchen wir den Schlossgarten in Wijlre und besichtigen die Stadt Maastricht.

Die Kosten pro Person betragen 211,- Euro und beinhalten 1 x Übernachtung (ART HOTEL Aachen), 1 x Mittagessen, Stadtführung Aachen, Führung Aachener Dom, Führung Schlossgarten Wijlre und Herrenhof Maastricht, alle Trinkgelder.
Anmeldungen sind im Kulturkreis (Tel. 32543) noch bis zum 15.04.2014 möglich.

SCHÜLERKONZERTE im Mai 2014 - "PETER UND DER WOLF"
Montag, 19. Mai 2014      Aula Gymnasium SZ-Bad (10 Uhr)
Dienstag, 20. Mai 2014    Aula Gymnasium am Fredenberg (10 Uhr)

Wie bereits im vergangenen Jahr bietet der Kulturkreis auch in 2014 wieder zwei Schülerkonzerte für Grundschulen an. Diese finden am 19. und 20. Mai 2014 statt,  zu Gast ist das Orchester des Nordharzer Städtebundtheaters mit dem Stück Peter und der Wolf“. 
Dirigent & Moderation: Symeon Ioannidis

Wer kennt sie nicht, die Abenteuer Peters, der zwar nicht auf seinen Großvater hört, dafür aber die Sprache der Tiere versteht? Sergej Prokofjews populärste Komposition vermittelt, wie sich mit Taktstock, Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Trommeln und Streichern eine spannende Geschichte erzählen lässt.

Alle Grundschulen in Salzgitter sind bereits eingeladen, Kartenreservierungen (1,- €/Karte) sind noch im Kulturkreis möglich.
Orchester Nordharzer Städetbundtheater
 Orchester des Nordharzer Städtebundtheaters

 

 

Letzte Aktualisierung: 13.04.2014